0

Orca RS1 Swimskin Damen

Artikelnummer: FVSBTT46

Unser RS1 Swimskn ist die perfekte Wahl für alle Non-Wetsuit-Schwimmen jeglicher Distanz.

Finanzierungsoptionen werden geladen ...
Informationen zu möglichen Raten
versandfertig innerhalb von 2 - 4 Werktagen
Orca RS1 Swimskin Damen
Alle Leistungsklassen profitieren von nahezu wiederstandsfreiem Gleiten in Verbindung mit einer durch den Schnitt des Swimskn bedingten Optimierung der Rumpfstabilität.
Orcas SwimSkin entspricht dem aktuellen Regelwerk der WTC, der Einsatz bei anderen Formaten ist abhängig von der jeweiligen Ausschreibung.
In der Regel ist das Tragen von Speedsuits immer dann erlaubt wenn es wegen zu hoher Wassertemperatur zu einem Neoprenverbot kommt.
Speedsuits sind nach dem Schwimmen auszuziehen.

HIGHLIGHTS

REDUZIERUNG DES WASSERWIEDERSTANDES

Die Materialeigenschaften von HydroSkn Dry gewährleisten minimalen Wasserwiederstand bei gleichzeitig 0% Wasseraufnahme über einen Zeitraum von mindestens 3 Stunden. Dies zusammen mit komplett verklebten Nähten sorgt für Wetsuit-ähnliches Tempo bei Non-Wetsuit-Rennen.

ATMUNGSAKTIVITÄT UND BEWEGUNGSFREIHEIT

Ein Einsatz von atmungsaktivem Material ist Pflicht für Speedsuits, der SwimSkin erfüllt diese Norm. Die Bewegungsfreiheit des SwimSkin ist auf die Bedürfnisse beim Schwimmen ausgelegt, bedenkt dies bitte und zieht den SwimSkin nach dem Schwimmen aus. Diese Vorgabe legt das Regelwerk fest.

KOMFORT

Funktion und Komfort sind oftmals zwei gegensätzliche Ziele. Der Orca SwimSkin ist primär ein Funktionsteil, hergestellt um schnellstmögliche Schwimmzeiten ohne Wetsuit zu realisieren. Der Tragekomfort dieser Kategorie ist auch bedingt durch den engen Schnitt überschaubar, wird jedoch durch den Blick auf die Uhr wettgemacht.
Für wen
Frauen
Modell
Orca RS1
Was soll es sein?
Einteiler

Es liegen keine Kundenmeinungen zu diesem Artikel vor.